Gewinnspiele

Gewinnspiel mit RECCO

RECCO-Reflektoren - Wir verlosen fünf RECCO-Reflektoren zum Aufkleben auf Helm und Schuh für eine zusätzliche Chance, schnell gefunden zu werden, falls ihr mal verschüttet werden solltet – was wir alle nicht hoffen!

mehr...

News

SPRUNGBRETT im boarders playground Westendorf

Mit 25 jungen Snowboard Rookies war Sprungbrett bei Traumwetter in der Skiwelt Westendorf unterwegs. Nach einem Warmup auf den Boxen im "boarders playground" durften die Kids den neuen Mini Playground auf der Skiwiese einweihen und konnten Eltern, Coaches und unseren Fotografen zeigen was sie drauf haben.

mehr...

Actionwelt Sudelfeld

Wenige Wochen nach ihrem Start hat die Actionwelt Sudelfeld bereits das erste Highlight zu bieten: Am Samstag, 20. Februar, macht die NEXT GENERATION TOUR – die erste deutsche Ski Slopestyle Wettkampfserie für alle Freeski Rookies – Halt im oberbayerischen Skiparadies. Nachwuchsfahrer stellen in speziell auf die jeweilige Altersstufe abgestimmten Slopestyle-Parcours ihr Können unter Beweis. Die Bedürfnisse der kleinen Wintersportler werden am Sudelfeld groß geschrieben.

mehr...

St. Peter bleibt Kiter-Paradies

Nordseebad sichert sich Tourstopp der Kitesurf Masters - Positive Nachrichten für den Tourismus an der Westküste: Vom 05. bis 07. August 2016 werden die besten deutschen Kiter in St. Peter-Ording zu Gast sein. Das Nordseebad hat sich einen Tourstopp der offiziellen Deutschen Meisterschaftsserie gesichert.

mehr...

Surfer of the Year 2015

Für Philip Köster begann das Jahr 2016 gleich mit einem Sieg. Der 21-Jährige wurde wegen seiner überragenden Leistung in der vergangenen Saison, die für ihn mit dem dritten WM-Titel im Waveriding endete, zum „Surfer of the Year 2015“ gewählt. Damit erhielt der auf Gran Canaria lebende Deutsche diese begehrte Auszeichnung bereits zum siebten Mal hintereinander - auch das ist rekordverdächtig.

mehr...

Schneestern - Coole Obstacles für die Weltelite

Schneestern baut Park für den Slopestyle World Cup in Südkorea - Mehrere Freestyle World Cups, Air + Style und die angesagtesten Snowparks in den Alpen hat Schneestern bereits realisiert. Doch der aktuelle Auftrag ist für die Park-Experten aus dem Allgäu eine ganz besondere Herausforderung. Sie sind für den Slopestyle World Cup im Februar in Südkorea engagiert worden. Der Wettkampf ist die Generalprobe für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang.

mehr...

Zillertal Arena - längste Talabfahrt Österreichs

Traumhafte Bedingungen herrschten bei der offiziellen Eröffnungsfeier von Österreichs längster Talabfahrt am Sonntag 24. Jänner in der Zillertal Arena. Die Schneefälle der letzten Tage sorgten nicht nur für perfekte Pisten im größten Skigebiet des Zillertals, sondern ließen den Ort in funkelndem Weiß erstrahlen. Dies bildete die perfekte Kulisse für eines der Highlights der noch jungen Skisaison 2015/2016: die österreichischen Chartstürmer „Tagtraeumer“ kamen für ein Open-Air Konzert anlässlich der Eröffnung der längsten Talabfahrt Österreichs in die Zillertal Arena!

mehr...

Schmerzfreier Fahrspaß mit SQlab

SQlab ist der Experte für Ergonomie im Radsport - Ein Fahrrad muss passen wie ein maßgeschneiderter Anzug. Nur was richtig sitzt, macht wirklich Spaß. Für schmerzfreien und unbekümmerten Fahrspaß steht SQlab. Seit über zehn Jahren ist das Unternehmen Vorreiter in Sachen Fahrrad-Ergonomie. Dies untermauern die Tests der Radsport-Magazine, in denen die Sättel von SQlab regelmäßig Spitzenplätze belegen.

mehr...

Wolle Nyvelt 2015 - zweite Wahl Edit

Wolle Nyvelt 2015 - ein etwas anderer „Zweite Wahl Edit“ von Andreas „Mone“ Monsberger - Auch im letzten Winter reisten Wolfgang „Wolle“ Nyvelt und Andreas „Mone“ Monsberger von der Ästhetiker Crew wieder einmal zu den schönsten Powder Plätzen dieses Planeten, um ihre Leidenschaft, das Snowboarden, PowSurfen und Filmen zu leben.

mehr...

Filmprojek des Swatch Snowboarders Xavier de Le Rue

Do it Yourself-Filmprojek des Swatch Snowboarders Xavier de Le Rue - Xavier ist in ein neues Abenteuer gestartet und ist diesmal ganz auf sich allein gestellt! Vorbei sind die Expeditionen im Großformat, die wir bisher von dem Swatch Proteam-Athleten kannten: Diesen Winter macht er sich auf in die Berge und dreht dort mit einer eigens für ihn entwickelten Kamera seinen neuen Film. Die gesamte Wintersaison über wird Xavier sich selbst filmen – im glitzernden Pulverschnee und an steilen Abhängen.

mehr...

X Games Oslo 2016

X Games Oslo: Liste der teilnehmenden Athleten enthüllt - Die mit Hochspannung erwarteten X-Games Oslo begrüßen die weltbesten Skifahrer und Snowboarder - Lisa Zimmermann wird Deutschland im „Ski Big Air“ repräsentieren - Die X Games Oslo werden vom 24. bis zum 28. Februar 2016 stattfinden und sind die ersten, die Winter und Sommer X Games kombinieren

mehr...

RECCO ist neuer Partner der SAAC-Lawinencamps

Rund 120 Personen sterben laut der internationalen Kommission für Lawinenrettung (International Commission for Alpine Rescue ICAR) jährlich in Europa bei Lawinenunfällen; in Österreich waren es im vergangenen Winter 25 Menschen. Fast zwei Drittel davon verunglückten beim Skitourengehen, 30 Prozent waren Variantenfahrer, wie das österreichische Bundesinnenministerium mitteilt.

mehr...

Red Bull Station Riots im Snowpark Nesselwang

Erster Qualifier der Red Bull Station Riots muss erneut verschoben werden: Neuer Termin ist der 31. Januar 2016
Der Red Bull Station Riots Qualifier No.1 presented by NITRO Snowboards wird aufgrund Schneemangels auf den 31. Januar 2016 verschoben. Nachdem der heiß ersehnte Schneefall im Snowpark Nesselwang vor dem ersten Ausweichtermin immer noch auf sich warten lässt, muss sich die Street Snowboard-Szene weiter in Geduld üben. Red Bull Station Riots • Street-Snowboard Contests im Allgäu • Qualifier Events 13. Februar 2016 • Red Bull Station Riots Finale am 05.03.2016 • Anmeldung startet ab 07.12.2015 auf redbull.com/stationriots.

mehr...

black crows Noctouring Society

Abendliche Skitouren rund um Innsbruck! Die black crows Noctouring Society ist die erste After-Work-Skitouring-Society Österreichs! Ab 14. Januar 2016 treffen sich Skitourenbegeisterte monatlich zu abendlichen Skitouren an wechselnden Hängen rund um Innsbruck. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an der jeweiligen Talstation bzw. Parkplatz zwischen 17 und 19 Uhr Tourenski von black crows zu leihen und zu testen (nur solange Vorrat reicht – first come, first served!).

mehr...

Neue Action Cam HX-A1 von Panasonic

Neue Action Cam: Flexibles Leichtgewicht für Freerider - Perfekt für Tiefschnee-Runs: Die HX-A1 von Panasonic besticht mit Full-HD Videos und flexibler Anbringung an Brille oder Rucksack. Sie sind selten, aber es sind die besten Momente einer jeden Winter-Saison: die unvergesslichen Abfahrten mit Ski oder Snowboard durch frischen Pulverschnee abseits der präparierten Pisten.

mehr...

Freeride in Serfaus-Fiss-Ladis

Die Tiroler Bergwelt ist beeindruckend, noch mehr Faszination übt die alpine Kulisse aber aus, wenn sie mit frischem Neuschnee überzogen ist und das Weiß der Berge mit dem Blau des Himmels um die Wette strahlt. Es gibt wohl kaum bessere, erhebendere Wintergefühle als jene, die man verspürt, wenn man die erste Spur durch den Tiefschnee zieht und so dem Berg eine persönliche Signatur verpasst. Was vielerorts nur Freeride-Insidern vorbehalten ist, steht in Serfaus-Fiss-Ladis allen Powder-Fans offen: Die 10 Freeride Routen machen es möglich.

mehr...

LAAX News

LAAX: 1 Stunde mehr Pistenvergnügen am Tag - Raus aus dem Nebel, rauf in die Sonne – in LAAX geniessen die Gäste ab Sonnenaufgang herrliche Wintersportbedingungen, denn LAAX startet nun bereits eine Stunde früher am Morgen mit dem Betrieb der Bergbahnen. Schon um 07.30 Uhr werden die Gäste auf den Berg befördert und können so in den frühen Morgenstunden bei herrlichem Sonnenschein und bestem Wintersportwetter ihre Schwünge über die Pisten ziehen. Aktuell sind 24 von 28 Anlagen sowie 76 Pistenkilometer in LAAX geöffnet. App auf den Berg: Mit LAAX Inside das beste Schweizer Skigebiet noch einfacher entdecken -  Mit der neuen LAAX Inside App überzeugt die Schweizer Freestyle-Destination LAAX einmal mehr mit Innovation.

mehr...

Innsbruck News

Neu: Kostenlose Skitouren mit Lawinentraining - In Innsbruck lernen Skitourengeher bei kostenlosen Kursen, wie man sich auf eine Skitour vorbereitet, die richtigen Entscheidungen am Berg trifft und das Lawinenrisiko minimiert - Sicher im Gelände. Die Skigebiete Nordkette, Axamer Lizum und Stubaier Gletscher haben gemeinsam ein Service-Portal und spezielle Angebote für Freerider entwickelt -  Drei Skigebiete, beste Tiefschneebedingungen und eine Stadt, die niemals schläft: Das waren für die Innsbrucker Nordkette, die Axamer Lizum und den Stubaier Gletscher die besten Gründe, um gemeinsam ein neues einzigartiges Service-Portal für Freerider zu entwickeln.

mehr...

Ischgl Winternews 2015/16

Frauen im Abseits - Mit dem neuen Angebot „Freeriden für Ladies“ steigen Frauen mit speziellen Einsteigerkursen in Ischgl ins Tiefschneefahren ein – Skiverleih, Verpflegung und Wellness inklusive.

mehr...

Dolomiti Superski News

Sellaronda in beiden Fahrtrichtungen offen - Liste der offenen Pisten und Lifte in den Dolomiten. Neue Pisten und Lifte öffnen - Nachdem am vergangenen Wochenende Pisten und Lifte in 7 Skigebieten von Dolomiti Superski ihren Betrieb aufgenommen haben, werden am 03. Dezember auch jene von Piz Sella in Gröden die Saison starten. Ab 4./5. Dezember wird man in allen 12 Skigebieten der Dolomiten Ski fahren können. Insgesamt stehen ab dem Wochenende 377 km Piste und 241 Aufstiegsanlagen zur Verfügung.

mehr...

Ortovox SAFETY ACADEMY free Events

KOSTENLOSE LAWINENTRAININGS - Risikoreduktion durch Wissen ist das Motto der SAFETY ACADEMY von ORTOVOX. Um die Zahl der Lawinenunfälle weiter zu reduzieren, bietet der bayerische Lawinenexperte auch diesen Winter wieder kostenlose Lawinentrainings an. Die sogenannten FREE EVENTS finden in Zusammenarbeit mit den SAFETY ACADEMY Partnerbergschulen im gesamten Alpenraum statt. Insgesamt stehen 150 Kursplätze zur Verfügung, die nach dem Prinzip „first come, first served“ vergeben werden ? 75 Teilnahmeplätze ab Mitte Januar und weitere 75 ab Mitte Februar.

mehr...

ALPINA Scheibentechnologie News

Von heiter bis wolkig - Immer vollen Durchblick dank ALPINA Scheibentechnologie. Skibrillen müssen nicht nur funktionell sein, sie sollen auch ideal zum Helm passen und stylisch aussehen. Denn wer will nicht eine perfekte Figur auf der Piste machen und sein Können zeigen? Doch beim Wechsel zwischen Schneefall und strahlendem Sonnenschein ist das nicht immer so einfach. Hier helfen die Scheibentechnologien von ALPINA: Mit ihnen bewahrt man stets den optimalen Durchblick.

mehr...

Winterlaune, Wintersport, Neuheiten: LAAX Season Kick Off

Am 12. Dezember 2015 gibt es den Kick, den richtigen Anstoss für die Wintersaison mit einem Tag voller Schnee und Spass. Der beginnt gleich mal mit einem Highlight, der Eröffnung der neuen 10er Gondelbahn La Siala. Ganz neu sind auch die Burton Stores in Flims und Laax, die zum Opening laden und sich in die Garde der Burton Flagship Stores in Helsinki, Mailand und Innsbruck reihen. Für die Jüngsten ist an der Talstation Flims der Burton Riglet Park aufgebaut, in dem 3-6 jährige spielerisch Snowboarden ausprobieren. An der Talstation LAAX steht der Bag Jump aus der Freestyle Academy. Hier können Mutige ihre coolsten Sprünge in ein weiches Luftkissen zeigen.

mehr...

Axamer Lizum „Winter Welcome“ 2015/16

Unser 1. Winter Highlight Event – das Axamer Lizum Winter Welcome geht heuer in die 3. Runde und bietet am 12. und 13. Dezember erneut ein umfangreiches und innovatives Programm für jedermann/frau! Welcome – it´s wintertime again! Im Rahmen des 2-Tages-Events bietet das „weisse Dachl“ der Olympiaregion Innsbruck ein höchst abwechslungsreiches on-snow Programm, verbunden mit einem top Rahmen- und Unterhaltungsprogramm. „Free Testival powered by GigaSport, on-snow Workshops, Stargast Mario Matt, Djs und Konzerte bei einzigartiger Ambiente!“

mehr...

Cortina d’Ampezzo Winternews

Die besten Boarder zu Gast in Cortina d’Ampezzo. Snowboardcross-Weltcup gastiert erstmals im italienischen Spitzenskiort. Saisonstart bei der Königin der Dolomiten - Besonders stylisch, besonders flott. Zum Start der Wintersaison 2015/16 kann man im italienischen Spitzenferienort gleich doppelt auf der Piste glänzen: Tagsüber mit perfektem Hüftschwung in den Top-Skigebieten und abends im modischen Outfit auf der Flaniermeile Corso Italia. Denn „Sehen und gesehen werden“ ist im Rahmen des Cortina Fashion Weekend angesagt,  das vom 4. bis 8. Dezember stattfindet und offiziell den Skiwinter einläutet.

mehr...

Tickets für X Games Oslo jetzt erhältlich

25.000 Tickets stehen ab heute zum Verkauf unter billettportalen.no - Die X Games Oslo finden vom 24. Bis zum 28. Februar 2016 statt. Tickets für Norwegens größten Actionsport-Event aller Zeiten sind nun online erhältlich. Die weltbesten Snowboarder, Skifahrer und Skateboarder treffen sich in Oslo, um bei den angesehenen X Games, um Medaillen zu kämpfen.

mehr...

Events

Air + Style Festival Innsbruck Tirol 2016

Wind macht Opel Air + Style Festival einen Strich durch die Rechnung - Sebastian Toutant wird als Sieger nach Runde 2 gewertet -  Das Opel Air + Style Festival Innsbruck-Tirol 2016 fand am 6. Februar erstmals in der Olympiaworld Innsbruck statt. Die 42 Meter hohe Rampe dominierte die Location und ließ den Besuchern den Atem stocken. Leider spielte der Wind beim Festival nicht mit und sorgte dafür, dass der Bewerb trotz allen Versuchen seitens der Veranstalter abgebrochen werden musste und der Contest mit den Ergebnissen nach der zweiten Runde gewertet wurde. Als Sieger nach der zweiten Runde ging Sebastien Toutant hervor, er darf sich zusätzlich zum Preisgeld über einen brandneuen Opel Adam freuen.

mehr...

Swatch Freeride World Tour 2016 Chamonix-Mont-Blanc

Sieg für Eva Walkner – Fabio Studer Dritter, Bene Mayr Vierter! Chamonix, Frankreich, 5. Februar 2016 – Traumhafte Bedingungen beim zweiten Stopp der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 (FWT): In Chamonix-Mont-Blanc siegten heute Eva Walkner (AUT) und Loïc Collomb-Patton (FRA) bei den Skifahrern sowie Anne Flore Marxer (SUI) und Sammy Luebke (USA) bei den Snowboardern. Erfolgreich verlief der Skitag auch für Fabio Studer (AUT), der Dritter wurde. Benedikt Mayr (GER) und Stefan Häusl (AUT) belegten die Plätze vier und fünf. Im Feld der Snowboarder holten Flo Orley (AUT) Rang fünf und Johannes Schnitzer (GER) Platz sechs.

mehr...

Mora Banc Skiers Cup 2016

Der Mora Banc Skiers Cup 2016 ist entschieden! Bei dem erstmals in Grandvalira/Andorra ausgetragenen Showdown der Kontinente dominierten auch am zweiten Wettkampftag die Europäer. Loïc Collomb-Pattons Team entschied das Duell am Ende deutlich mit 19:13 für sich. Nach der 7:9-Niederlage im Bigmountain musste Sage Cattabriga-Alosas Team Americas Vollgas geben, um beim heutigen Backcountry Slopestyle den Rückstand wieder aufzuholen. Die Sportler traten wieder in Duellen Mann gegen Mann gegeneinander an, um Punkte für ihren Kontinent zu sammeln.

mehr...

White Style 2016 in Saalfelden Leogang

Mitten im europäischen Winter haben in Saalfelden Leogang einige der weltbesten Fahrer ein Slopestyle Finale der Extraklasse gezeigt. Szymon Godziek (POL) sicherte sich seinen zweiten White Style Sieg in Folge und verwies Matt Jones (GBR) erneut auf Platz zwei. Trickmaschine Pavel Alekhin (RUS) gewann zum zweiten Mal den Best Trick. Kurz vor dem White Style Finale fuhr der Österreicher Fabio Wibmer den Sieg beim Scott Snow Downhill Dual Race vor Österreichs Top UCI Mountain Bike Downhill World Cup Rider Markus Pekoll ein.

mehr...

Red Bull Rampage 2015

Thomas Genon: FMB World Champion 2015 - Der belgische Fahrer holte sich den 2015er Titel beim Saisonfinale, der Red Bull Rampage.  Dieses Jahr gab es bei der FMB World Tour wohl den bisher härtesten Konkurrenzkampf! Nachdem in dieser Saison unzählige bahnbrechende Runs hingelegt wurden, triumphierte Thomas Genon und ist nun FMB World Champion 2015. Der kanadische Athlet Brett Rheeder dominierte die erste Saisonhälfte und zeigte unglaublichen Sportsgeist auf allen fünf Diamond Series Stopps. Den dritten Platz in der Gesamtwertung sicherte sich Shootingstar Nicholi Rogatkin. Hier geht’s zum gesamten Ranking.

mehr...

And the winners are - das Saisonfinale der EES 2015

Toni Ferreiro (ESP) und Lisa Policzka (GER) triumphieren in Benalmádena, Spanien und gewinnen am 18. Oktober den letzten Stopp der EES 2015. Mit dem Sieg sichert sich Policzka zudem den Gesamtsieg zusammen mit ihrem Freund Markus Reiser (GER). Die European Enduro Series 2015 ist seit diesem Wochenende Geschichte. Der spanische Downhillmeister Toni Ferreiro gewinnt vor Michal Prokop (CZE) und Dennis Dertell (SWE) das heutige Rennen in der Elite Klasse der Männer. Allerdings war es auch für den Spanier kein leichtes Heimspiel, denn auch er hatte mit den sandigen Trails und dem Nebel zu kämpfen und musste dabei seine ganze Klasse unter Beweis stellen.

mehr...

NIGHT of the JUMPs 2016 in Basel

Grand Slam für Maikel Melero – Der Weltmeister gewinnt auch den 2. Tag in Basel - Basel, 30. Januar 2016: Am Sonntag stieg der zweite Grand Prix der FIM Freestyle MX World Championship. Im Vergleich zum Vortag gingen nur noch 10 Fahrer bei der NIGHT of the JUMPs in der St. Jakobshalle Basel an den Start. Brice Izzo fiel durch seinem Sturz beim „Flair“ am Vortag mit einer Handverletzung aus. In seinem insgesamt 70. WM-Lauf wollte sich David Rinaldo für die Niederlage am Vortag rächen.

mehr...

NIGHT of the JUMPs 2016 in Linz

Linzer Doppelsieg vom Weltmeister – Melero baut Führung in der FMX EM aus - Linz, 24. Januar 2016: Mit dem zweiten EM-Grand Prix ging das große Freestyle Motocross Spektakel in Österreich am Sonntag zu Ende. Schon zum sechsten Mal kamen die Freestyle Motocross Sportler nach Linz. Die beiden Contests in diesem Jahr dürften die spektakulärsten FMX Wettbewerbe aller Zeiten auf österreichischem Boden überhaupt gewesen sein.

mehr...

NIGHT of the JUMPs WM Finale 2015 in Sofia

Hochspannung bis zum Schluss - Maikel Melero behält die Nerven und den WM-Titel - Am Samstag 12.12.2015 stieg das große NIGHT of the JUMPs WM Finale in der Armeec Arena in Sofia. Vor der finalen Runde der  FIM Freestyle MX World Championship lagen die WM-Kontrahenten David Rinaldo (FRA) und Maikel Melero (ESP) nur zwei  Punkte auseinander. Und es sollte bis zur letzten Sekunde der diesjährigen WM spannend bleiben.

mehr...

Kiteboard

Klickt auf "mehr..." und erhaltet alle Kiteboard Events im Überblick.

mehr...

Wakeboard

Klickt auf "mehr..." und erhaltet alle Wakeboard Events im Überblick.

mehr...

Wellenreiten

Klickt auf "mehr..." und erhaltet alle Wellenreitevents im Überblick.

mehr...

Windsurfen

Klickt auf "mehr..." und erhaltet alle Windsurf Events im Überblick.

mehr...

Reisetipp

Sellaronda auf zwei Rädern

In Gröden werden dreimal wöchentlich geführte Mountainbike-Touren rund um das berühmte Sella-Massiv angeboten - Noch bis zum 20. September 2015 können Mountainbiker in den Dolomiten die berühmte Sellaronda unter die Reifen nehmen – an einem Tag rund um das imposante Sella-Massiv. Bergbahnen unterstützen sie bei den Auffahrten zum Grödner-, Sella-, Pordoijoch und Passo Campolongo. Hinunter geht es dann auf flowigen Singletrails und guten Schotterwegen. Drei weitere Varianten ergänzen die klassische Panorama-Tour: die E-Bike Tour, die Gourmet-Tour und die Gravity Tour für Enduro-Biker. Alle Angebote finden dreimal wöchentlich statt und kosten inklusive Guide und Bergbahnen 75 Euro pro Person.

mehr...

Produkte

Die ABS Lawinenrucksäcke 2015/16

Sicherheits-Plus am Berg: Die ABS Lawinenrucksäcke 2015/16 - Die kommende Wintersaison verspricht wieder viel Schnee, laut einiger Wetterprognosen steht uns ein ausgezeichneter Winter bevor. Bei aller Vorfreude auf den Powder sollte das Thema Lawinensicherheit im Kopf behalten werden. Der Marktführer für Lawinen-Airbags ABS sorgt seit über 30 Jahren für mehr Sicherheit am Berg. Praxiserprobt bietet der Spezialist seine Lawinenrucksäcke mit dem bewährten TwinBag-System, den zwei Airbags für doppelte Sicherheit, und einem variablen Packsacksystem an.

mehr...

Burton European Open 2015 in Laax

16. Burton European Open in Laax Halfpipe 2015

Kelly Clark und Iouri Podladtchikov sind die neuen Halfpipe-Champions der Burton European Open presented by MINI. Der letzte Tag (01.02.2015) der Burton European Open presented by MINI stand ganz im Zeichen des Halfpipe-Contests, um in der größten Halfpipe der Welt die neuen BEO-Champions zu küren. Konstanter Schneefall über den Tag war durchaus eine Herausforderung für die Halfpipe-Finals der Top 10 Männer und der Top 6 Frauen, die in drei Runs ihr Können bewiesen und in der 200 Meter langen Halfpipe (60 Meter länger als vorher), zwischen sechs und sieben Tricks zeigten.

mehr...

Neue Produkte

Giro präsentiert den neuen Freestyle Helm Ledge

Der komplett neue Ledge Helm umfasst ein sauberes, minimalistisches Design, das auf den Konturen des Combyn basiert, was ihm einen unkomplizierten, klassischen Skate-Look verleiht. Gebaut, um den Kräften der Jibbs, der Fahrten auf Straßen und in Parks zu widerstehen, mit Hartschalenkonstruktion, hervorragender Belüftung und unserem sehr niedrigen Profil und einem abnehmbaren Auto Loc 2-Passungssystem. Der Ledge ist auch mit MIPS Technologie in allen Farben erhältlich.

mehr...

Die neue Dragon X2 und NFX2

Die Dragon X2: revolutionäre Goggle-Technologie aus dem Hause Dragon Alliance - Die X2 wurde mit einer wegweisenden Goggle-Technologie ausgestattet, die das Wechseln der Gläser jetzt noch leichter und sicherer macht. Die neue NFX2 mit SwiftLock - revolutionäre Goggle-Technologie aus dem Hause Dragon - Bei der diesjährigen Präsentation der neuen NFX2 konnte Dragon bei den ISPO Awards den Sieg für sich entscheiden. Dragon bringt im Winter 2015/16 mit ihrem preisgekrönten Aussehen und technisch überlegenen Neuheiten die NFX2 Goggle auf den Markt.

mehr...

Grap - ALPINAS Bestseller für Groß und Klein

Der GRAP 2.0 für Erwachsene und der GRAP 2.0 JUNIOR für Kids - Ein Skihelm soll optimal schützen und zudem bequem sowie schön sein. Genau aus diesen Gründen ist der Allmountain-Helm GRAP von ALPINA seit Jahren einer der Topseller im Sportfachhandel. Für die Saison 2015/16 bekamen beide Varianten, der GRAP 2.0 und der GRAP 2.0 JUNIOR ein Facelift.

mehr...

K2 Skis 2015/16

Serious where you need it, fun where you want it! K2 schafft in der Skisaison 2015/16 den Spagat zwischen grenzenlosem Fahrspaß und maximaler Kontrolle. Alte Liebe rostet nicht - K2 entflammt in der Skisaison 2015/16 die Liebe zu einem ganz besonderen Ski neu. Endlich ist es Freitagabend – Feierabend! Es kann losgehen. Ein Wochenende mit den besten Freundinnen auf eine einsame Hütte inmitten der Berge. Die Ski liegen im Kofferraum und die Luft riecht nach Neuschnee.

mehr...

Columbia - Freeski-Style für Powdertage

Das Columbia Shreddin’ Jacket aus der neuen Titanium Ski-Kollektion fühlt sich im tiefen Powder so richtig wohl.  30 Zentimeter Neuschnee über Nacht – jetzt gibt es für echte Freerider kein Halten mehr. Die breiten Powderlatten eingepackt, LVS-Equipment, Brille, Helm und Stöcke nicht vergessen und schon kann es losgehen – fast. Denn um den Powdertag bis zum Schluss genießen zu können, ist leistungsfähige Bekleidung die Grundvoraussetzung.

mehr...

Full Tilt 2015/16 Limited Edition

Full Tilt 2015/16: Tom Wallisch Pro & B&E Pro - Limited Edition Pro Models - Das warten hat endlich ein Ende! Ab sofort sind die Limited Edition Pro Modelle von Tom Wallisch und Phil Casabon & Henrik Harlaut erhältlich. Diese Boots treffen nicht nur optisch den Nagel auf den Kopf, sondern überzeugen mit neuen, technischen Features auch die Top Athleten.

mehr...

Nordica Enforcer

Gelungenes Comeback für den Nordica Enforcer - Der neue Nordica Enforcer ist ein athletischer und vielseitiger Freeride-Allmountain-Ski, gemacht für ambitionierte Fahrer und die wechselnden Bedingungen am Berg. Er ist im Backcountry zuhause, zeigt aber auch auf der Piste klare Kante

mehr...

Blizzard Cochise – das Powder-Duo

Cochise – das Powder-Duo - Der neue Blizzard Cochise und der gleichnamige Skiboot von Tecnica schreien nur so nach Powder: reduziertes Gewicht, individuelle Passform und Stabilität garantieren Spaß in allen Bedingungen. Freerider legen vor allem Wert auf hervorragende Abfahrtseigenschaften. Sei es in Hinblick auf Konstruktion und Shape des Skis oder Passform des Boots. Blizzard und Tecnica haben sich genau diesen Herausforderungen für die Saison 2015/16 gestellt und ihre bewährten Cochise Modelle einem Upgrade unterzogen.

mehr...

Atomic Vantage

DER NEUE ATOMIC VANTAGE: JETZT MIT CARBON TANK MESH - LEICHTER, STABILER UDN BESSER AUF DER PISTE - Carbon Netz sorgt für Leichtigkeit und Stabilität - Auf Basis unserer extrem beliebten ersten Vantage-Linie haben wir unsere neuen Vantage-Ski speziell für progressive All-Mountain-Skifahrer entwickelt. Dazu haben wir die erfolgreiche All-Mountain-Performance der Vantage-Ski für die Saison 2015/16 unter die Lupe genommen und die Ski Stück für Stück überarbeitet, um sie leichter, steifer und noch besser zu machen. Damit fahren sie sich jetzt noch kraftsparender und besser auf der Piste, ohne in puncto Wendigkeit im Powder Kompromisse einzugehen.

mehr...

Ride Snowboards 2015/16

Die US-amerikanische Snowboard-Marke Ride steht für Pioniergeist, Mut und Authentizität. Und genau so präsentieren sich auch die neuen Hardgoods für die kommende Saison: Ride Snowboards hat die asymmetrischen Shapes aus den Anfangszeiten des Snowboardens wieder aufgegriffen und für Freestyle-Bretter perfektioniert.

mehr...

Ride Boots 2015/16

Die US-amerikanische Snowboard-Marke Ride steht für Pioniergeist, Mut und Authentizität. Und genau so präsentieren sich auch die neuen Hardgoods für die kommende Saison: Ohne die richtige Bereifung geht im Schnee gar nichts: Der Trident und Insano sind deshalb die perfekten High-Performance-Freestyle-Boots für Männer - leicht, steif und superstabil.

mehr...

Ride Bindings 2015/16

Die US-amerikanische Snowboard-Marke Ride steht für Pioniergeist, Mut und Authentizität. Und genau so präsentieren sich auch die neuen Hardgoods für die kommende Saison: Eine Bindung, die man gerne eingeht: Die neue Rodeo Ltd wurde für den kompromisslosen Freestyle- und Allround-Einsatz entwickelt und mit einer stabilen Aluminium-Chassis, anatomisch geformten Straps und leicht gängigen, stufenlos verstellbaren Ratschen ausgerüstet.

mehr...

Line Skis neue Freeski-Kollektion 2015/16

Bombiges Line-up - Line Skis präsentiert die neue Freeski-Kollektion 2015/16 - Line Skis betrat 1995 die Bühne des Skisports – damals noch als klassische Garage-Marke – und machte sich bald als Twin-Tip-Pionier einen Namen. Wenig später stieß Freeski-Mastermind Eric Pollard (USA) dazu und bringt seither viele technologische Innovationen und Skidesigns mit auf den Weg. Die neue Kollektion 2015/16 ist da keine Ausnahme.

mehr...

Reisen: Berichte und Vorstellungen

Winterurlaub im Kinderhotel Oberjoch im Allgäu

Winter-Familienurlaub über den Wolken – und ganz ohne Nebenkosten - Oberjoch als Deutschlands höchstes Bergdorf in luftigen 1.200 Metern Höhe verspricht einen Urlaubsgenuss hoch über dem Alltag. Auf den Winterurlaub im Kinderhotel Oberjoch**** in Bad Hindelang/Allgäu fahren schlaue Pistenfüchse ab: Skipässe sind für die ganze Familie während des Aufenthalts gratis – und das von Dezember bis April. Neu: Badezimmer „en Suite“ im Kinderhotel Oberjoch. 100 Prozent Familienspaß: Hotelgäste geben Kinderhotel Oberjoch Spitzenbewertung.

mehr...

Alaska – Das weiße Winter-Wunderland

Fatbike-Boom in Alaska: Deutsche jagt den Weltrekord - Fatbiker treffen sich für einen Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde. Skifahren in Alaska: Rekord-Resort mit Blick aufs Meer - Das tiefstgelegene Skigebiet der Welt hat so einige Einzigartigkeiten zu bieten. Der Weg ist weit, aber er lohnt sich! Gemütlich wird‘s am Mount Ayleska ab Mitte Februar - In Anchorage und Umgebung gibt es für sportliche Outdoor-Liebhaber zahllose Möglichkeiten, die Reize der winterlichen Naturlandschaft zu erkunden. Ab Mitte Februar wird’s richtig gemütlich.

mehr...

Stubaier Gletscher 2015/16 - Schneekompetenz, Vielfalt & Top-Events

Als größtes Gletscherskigebiet Österreichs begeistert der Stubaier Gletscher Wintersportler mit Einem Angebot der Königsklasse. Naturschneegarantie, perfekt präparierte Pisten, Skigenuss von Oktober bis Juni Sowie Ein Vielfältiges Angebot für Wintersportler jeglicher Gesinnung machen den Stubaier Gletscher zum Königreich des Schnees. Ob Carver, Snowboarder, Freerider, Genussskifahrer oder Familien - in Österreichs größtem Gletscherskigebiet auf Über 3.000 metern findet Jeder Unter den 34 Abfahrten Richtige Piste in allen Schwierigkeitsstufen sterben. Hoteltipp: Vitalhotel Edelweiss**** Living & Spa.

mehr...

Skigebiet Zauchensee - Saisonstart in den Winter 2015/16

Zauchensee macht Frauen glücklich - Ski- & Fashion-Woche, 5. bis 12. März / Atomic X-Perience Ladies Day, 12. März. Mehr Spaß im Schnee: Zauchensee/Flachauwinkl, das beliebte Skigebiet im Salzburger Land, startete mit vielen Innovationen in die neue Saison. Vorerst nehmen die Gamskogelbahn I und II, der Seekarlift und der Übungslift sowie der Zauberteppich in Zauchis-Kinderland den Betrieb auf. Auch die Talabfahrten nach Zauchensee über die Ostabfahrt Gamskogel und die Weltcupstrecke werden geöffnet.

mehr...

Familienparadies Sporthotel Achensee

Winter am Achensee: Skikurs für die Kids, Ski-Guiding für die Eltern. Wird der Kinderskikurs direkt vom Urlaubshotel auf die Beine gestellt, schwingen auch die Eltern unbeschwertem Pistenspaß entgegen. Mit 80 Stunden Kinderbetreuung pro Woche legt das Familienparadies Sporthotel Achensee die Latte für den Genusswinter hoch. Sobald sechs Nächte gebucht werden, ist im Familienparadies Sporthotel Achensee für den Nachwuchs ab drei Jahren ein Kinderskikurs ohne Aufpreis inklusive. Die Kinderübungswiese mit Skilift liegt unmittelbar auf dem Hotel-Areal, die Kindererlebniswelt von Skimaskottchen Snowy ist durch einen Tunnel einfach erreichbar.

mehr...

Utah: Skifahren im Wilden Westen

Mit 11 Skigebieten in Flughafennähe und 14 Metern Schnee im Jahr bietet der US-Bundesstaat Utah ein einmaliges Erlebnis für Skifahrer und Snowboarder Der Winter ist da, die Ski sind gewachst, der Berg ruft. Sparen beim Skiurlaub in Utah
Trockener Pulverschnee in Amerikas Norden muss nicht teuer sein. Gerade im Winter und Frühjahr sind die Flugverbindungen zum Salt Lake City International Airport (SLC) in Utah besonders erschwinglich. Übernachten können Wintersportfreunde in einem von 120 Hotels direkt in der Hauptstadt, die nicht umsonst den Beinamen Ski City trägt.

mehr...

PRIVÀ Alpine Lodge auf der Lenzerheide

Die Piste rauf und los geht die Zeitreise: Von 18. bis 20. März 2016 begeben sich die Gäste der PRIVÀ Alpine Lodge auf die Spuren der Wintersportpioniere. Auf der Lenzerheide testen sie ihr Können auf echten Nostalgie-Skiern. Experte für antike Wintersportgeräte Daniel Müller steht allen Mutigen bei einer Skistunde während des Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite und gibt Tipps, wie man mit den betagten Brettern elegant die Piste hinunter wedelt.

mehr...

Winterurlaub im Stubaital

Mit Ski zum Sonnenbaden ins Stubaital - Das Gletschertal Stubai verlängert einmal mehr Wintersaison sterben. Stubaital : Die strenge Zeit des Winters mit temperaturen Unter dem Gefrierpunkt ist vorbei. Es lebe der Sonnenskilauf! This Zeit beginnt im Stubaital meist schon Ende Februar und sie Dauert, bin dank der Schneegarantie Stubaier Gletscher , bis weit in den Frühling hinein ein. Aber Auch in den drei weiteren Skigebieten - Dem Skizentrum Schlick 2000 in Fulpmes, den Elferbahnen in Neustift und den Serlesbahnen in Mieders - Kann man in der Zweiten Halbzeit des Winters beim Skifahren, Rodeln, Schneeschuh- und Winterwandern Sowie beim Feiern oder einfach nur beim Relaxen im Liegestuhl Sonne tanken und Sich bräunen lassen.

mehr...

People: Interviews, Vorstellungen uvm.

Leanne Pelosi über das Northern-Lite Board

Girls, now it´s your turn! Mit dem Frauen Splitboard Northern-Lite und der neuen Hue Bindung rocken die Mädels den Winter 2015/16. Leanne Pelosi über das Northern-Lite Board, die neue Hue Bindung und die K2 Women’s Alliance.

mehr...

Serfaus-Fiss-Ladis - Goffi Gram & Lorenz Vyslozil

Serfaus-Fiss-Ladis – Local-Augenschein mit Goffi Gram & Lorenz Vyslozil - Wer sich vergangenen Donnerstag, dem 19. Februar, in der Nähe des Freestyle Circus oder der Fun Area aufgehalten hat, wurde Zeuge eines Freestyle-Feuerwerks, das man so nicht alle Tage erlebt. Vier ortskundige Freeskier und acht Snowboarder setzten sich zusammen mit der vierköpfigen Medien-Crew ein Ziel: Das umfassende Snowpark-Angebot von Serfaus-Fiss-Ladis einem noch umfassenderen Härtetest zu unterziehen.

mehr...

Steffi Marth - Interview-Serie von adidas Sport eyewear

Through the eyes of ... ist die Interview-Serie von adidas Sport eyewear, welche sich eingehend mit den Leben einiger illustrer Enduro-Fahrer und Freerider beschäftigt und in Erfahrung bringen will, wie sie ticken. Through the eyes of ... Steffi Marth...Nach dem Aus des 4X-Weltcups und trotz einer Bronzemedaille bei den 4X-Weltmeisterschaften in Leogang 2014, hieß es für die lebenslustige Brandenburgerin Steffi Marth, sich neu zu orientieren.

mehr...

Interview mit Windsurf-Coach Pierre-Yves Mottier

„Spielt mit dem Wind und werdet Freunde!“ Lightriding gilt als neue Spielform des Windsurfens. Wir haben Windsurf-Coach Pierre-Yves Mottier als einen der Initiatoren gefragt, was es mit diesem Trend auf sich hat. Lightriding ist eine neue Spielform des Windsurfens, es soll besonders leicht zu erlernen sein und bei nahezu allen Windverhältnissen möglich. Wir haben einen der Mitgestalter dieser neuen Variante des Windsurfens gefragt, was es mit diesem Trend auf sich hat und wie ernst man das Versprechen von mehr Leichtigkeit und Spaßnehmen kann

mehr...

Freeride-Profi Géraldine Fasnacht über Lawinenunfall

„Es war, als hätte ich Flügel“: Freeride-Profi Géraldine Fasnacht berichtet über ihren Lawinenunfall - Snowboarden und Wingsuit-Fliegen ist Géraldines Beruf – rund 250 Tage im Jahr ist sie dafür in den Bergen unterwegs. Entsprechend professionell geht sie mit den Risiken um: Die Schweizerin ist bekannt für ihre äußerst akribische Planung, die oft tage- oder wochenlang dauert.

mehr...

Tipps & Tricks

ABS - Lawinensicherheit & Risikomanagement

Für den Ernstfall besser vorbereitet - In den letzten Tagen häufen sich die Nachrichten von teils tragischen Lawinenunfällen in Österreich und der Schweiz. Die Lawinenwarndienste weisen bereits einige Regionen mit erheblicher Lawinengefahr aus. Durch die warmen Temperaturen und die Durchfeuchtung des Schnees liegen schwer einzuschätzende Bedingungen wie im Frühjahr vor. Michael Larcher, Bergsport Ausbilder vom Österreichischen Alpenverein, rät Sportlern, die im unverspurten Gelände unterwegs sind, „sich dringend im Rahmen einer mehrtägigen Schulung das fachliche Wissen über Lawinen und den richtigen Umgang mit LVS-Gerät, Schaufel, Sonde und Lawinenairbag anzueignen.“

mehr...

Bergauf & bergab - 5 Expertentipps zum Skitourengehen

Raus aus dem Alltag, hinein in die Natur und nach geschafftem Aufstieg atemberaubende Panoramen und das grenzenlose Gefühl von Freiheit beim Abfahren genießen: diese einzigartige Kombination macht Skitourengehen so beliebt. Im Skigebiet Garmisch-Classic finden Skitourengeher sowohl auf der Piste als auch im freien Gelände ein breitgefächertes Angebot – angefangen von einer präparierten Aufstiegsspur und regelmäßigen Tourenabenden bis hin zum speziellen Bergbahnticket und Freeride Checkpoints. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern der Ski- und Bergschule Vivalpin sowie K2 Sports hat die Bayerische Zugspitzbahn Expertentipps zum Skitourengehen zusammengestellt.

mehr...

Risikomanagement im Powder Department Stubaier Gletscher

Bluebird, Powder und ein unverspurter Hang – das sind die Zutaten aus denen Freerider Träume gemacht werden. Am Stubaier Gletscher leben Backcountry Fans diese Träume aus und tauchen regelmäßig in Frau Holles feinstes Weiß ab. Neben dem Spaß ist aber das Risikomanagement beim Freeriden wichtigster Faktor. Deshalb wurde im Powder Department ein umfangreiches Angebot zur Vorbereitung und Wissensvermittlung geschaffen.

mehr...

Profi-Tipps für das Skifahren im Steilhang

Sicherheit, Eleganz und Fahrspaß: Skilehrer Thomas Kraus gibt Profi-Tipps für das Skifahren im Steilhang am Beispiel der „Black Mamba“-Piste am Kitzsteinhorn. 63 Prozent Gefälle, 1.000 Meter Länge und ein Höhenunterschied von 290 Metern: Wie eine Schlange windet sich die schwarze Piste „Black Mamba“ durch das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn bei Kaprun. Steilhänge wie dieser können jeden Hobbyskifahrer herausfordern.

mehr...

Stumböck Club Reisen zum Heliskiing

Stumböck Club Reisen räumt mit Vorurteilen rund um die Königsdisziplin Heliskiing auf - Vom Sprung aus dem Helikopter – der Mythos Heliskiing. Die Liste der Fragen und Mythen rund um das Abenteuer „Heliskiing“ ist lang: Von „Müssen wir tatsächlich aus dem Heli springen?“ über „Kann bei schlechtem Wetter überhaupt geflogen werden?“ bis zu „Wo fährt man eigentlich lang und was hat es mit den Höhenmetern auf sich?“ reicht der Fragenkatalog neugieriger Powderfans. Die Antwort darauf lässt sich am besten beim Selbsttest mit den erfahrenen Stumböck Guides auf einer der legendären „Stumböck-Heli-Skisafaris“ finden.

mehr...

Tiefschneekurse von Garhammer Ski Tours

So wird der Skiurlaub zum einmaligen Erlebnis - Tiefschneekurse von Garhammer Ski Tours garantieren herrliche Abfahrten - Wie in guten alten Zeiten, nur viel besser und schöner Tiefschneekurse von Garhammer bringen die Faszination des Skilaufs zurück.  Wir müssen wieder zurück zu unseren Wurzeln. Ernst Garhammer spricht von den Wurzeln des Skifahrens. Er propagiert dessen klassische Werte und vermittelt in seinen Tiefschneekursen faszinierende Naturerlebnisse und eine leicht erlernbare Technik, mit der die Teilnehmer für alle Schneebedingungen gewappnet sind. Garhammer steht für eine authentische Art des Skilaufs, die sich ganz konsequent an natürlichen Bewegungsabläufen orientiert.

mehr...

Freeride XXL am Kitzsteinhorn

Fünf Freeride-Routen • Safety first: Informationssystem für Offpiste-Fahrer • Lawinensuchfeld • Freeride Camps und wöchentlicher Freeride Monday mit Workshops für Start-ups und Fortgeschrittene • X OVER RIDE Kitzsteinhorn 2014 am 22. März 2014. Powderfelder, Cliffjumps und natürliche Pipes – die fünf Freeride-Routen am Kitzsteinhorn haben alles, was Freerider lieben!

mehr...

Lawinenkunde mit Hilfe des DSV

In den kommenden Wochen informieren wir Euch mit Hilfe des DSV, in einer 13-teiligen Serie ausführlich über das Thema Lawinen: mit umfassenden Texten und aussagekräftigen Bildern und Grafiken. Lawinenunfälle sind eine große Bedrohung - Tiefschneefahren, das sogenannte „Freeriden“, und der Skitourensport erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Wintersportlern.

mehr...

Spot und Snowparks

Snowpark Montafon

Der Snowpark Montafon öffnete – trotz Anlaufschwierigkeiten von Frau Holle – seine Pforten. Dank dem unermüdlichen Einsatz der Beschneier der ilvretta Montafon und der Crew rund um Headshaper Nejc Kralj können bereits jetzt Boxen und Kicker der Medium- und Kids Line geshreddet werden. Aber das ist noch lange nicht alles: Man darf sich auch diese Saison wieder über ein abwechslungsreiches und kreatives Setup mit über 40 Obstacles freuen. Neu in diesem Jahr ist der Freeridecross, ein Streckendesign, bei dem jede Menge Flow garantiert ist. Silvretta Montafon: BagJump für Snowboarder und Skifahrer im NovaPark - Der Wind pfeift um die Ohren, während man den Berg hinab rast. Jeder Muskel im Körper ist angespannt. Den Kicker im Visier, breitet sich Adrenalin im Körper aus.

mehr...

Pleasure Diedamspark

Die Temperaturen sind gefallen, die Berge bereits weiß und die Skilifte schon längst abgestaubt: Die neue Saison steht in den Startlöchern. Es ist also höchste Zeit, die Winterausrüstung aus dem Keller zu holen und sich startklar für die beste Zeit des Jahres zu machen. Auch in diesem Winter erwartet euch am Diedamskopf ein feines Freestyle Schmankerl – der Pleasure Diedamspark! Details zum diesjährigen Set-Up verraten wir euch schon vorab.

mehr...

Snowpark Gastein

Der Actiongarant am Stubnerkogel! Park-Sessions und Powder-Abstecher an einem Tag auf einem Berg: Gastein macht’s schon seit vielen Jahren möglich. Das „Almorama“ mit Berge voll schöner Augenblicke ist allemal einen Aufstieg durch den Tiefschnee Wert. Verschiedenste Lines führen danach direkt in den Snowpark, wo auf Freestyle-Hungrige und Shred-Fans auch dieses Jahr ein heißes Set-Up wartet. Zusätzlich bringen in der Saison 2015/16 die SnowTunes erstmals fette Beats in den Snowpark Gastein.

mehr...

quattro Snow Park Obergurgl

In seiner dritten Saison trumpft der quattro Snow Park Obergurgl mit insgesamt fünf funkelnagelneuen Obstacles nach den neuesten und höchsten Standards auf. Besonders Park Beginner und Intermediates dürfen sich über die zusätzlichen Features freuen, die den quattro Snow Park Obergurgl in einer der schneesichersten Regionen überhaupt aufs nächste Freestyle-Level hieven. Snow Sistas aufgepasst: Die legendäre Girls Shred Session ist auch dieses Jahr am Start – und für den Nachwuchs wird das neu ins Leben gerufene SnowHow Kids Pro Coaching zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

mehr...

Snowpark Gstaad

OUT NOW: Das Winter-Programm des Snowpark Gstaad - Wenn sich die Blicke frühmorgens schon auf Berggipfel richten, um nach weissen Flecken Ausschau zu halten, ist man eindeutig vom Winter-Fieber befallen. Die Farbe, die jedem Snowboarder und Freeskier ein Lächeln ins Gesicht zaubert, erfreut aber vor allem eine Handvoll Menschen: die Shapecrew des Snowpark Gstaad am Hornberg.

mehr...

Snowpark Turracher Höhe

Neuerungen auf ganzer Linie - Vier zusätzliche Pisten, eine neue 6er-Sesselbahn mit Wetterschutzhaube und Sitzheizung sowie ein Hammer Set-Up für den Snowpark – die Turracher Höhe beweist wieder einmal, dass sich dort niemand auf den Lorbeeren der vergangenen Saison ausruht. Auch Event Highlights wie der alljährliche QParks Tour Stop werden Freestyler-Herzen höherschlagen lassen.

mehr...

Bildergalerie

Lightriding auf einen Blick

Neue Termine

LAAX Event Karussell 2016

Nach den erstklassigen, erlebnisreichen und sportlich hochwertigen LAAX OPEN im Januar 2016 dreht sich das Event Karussell in LAAX weiter. In den kommenden Wochen stehen mit dem Mini Shred Contest (20. - 21.02.2016), dem Sudden Rush Banked Slalom (04. - 06.03.2016) und den European Freeski Open (09. - 12.03.2016) drei Veranstaltungen ganz unterschiedlichen Charakters auf dem Programm. Eines haben alle gemeinsam: den Spass im Schnee, Freestyle und LAAX roots.

mehr...

Zillertal Välley Rälley 2015/2016

Am 20. und 21. Februar hält die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards Einzug im Vans Penken
Park in Mayrhofen / Hippach im Zillertal. Der dritte Tourstop der beliebten Snowboard Amateur Serie ist gleichzeitig auch das offizielle Finale der Super Grom Tour Tyrol 2016. Die Anmeldung für die kostenlosen Snowboard Pro Coaching Sessions und den offenen Slopestyle Contest ist bereits unter valleyralley.at freigeschaltet.

mehr...

Ischgl: Ischgl: „Leichtes Gepäck“ an Ostern

Silbermond spielen am 28. März 2016 ihr neues Album auf 2.300 Meter Höhe mitten im Skigebiet Ischgl. Der Eintritt zum Konzert ist im Skipass inklusive. Mit Silbermond holt Ischgl eine der erfolgreichsten deutschen Bands auf die Idalp-Bühne. Die Pop-Rock-Band mit Frontfrau Stefanie Kloß setzte sich 2004 mit dem Debütalbum „Verschwende deine Zeit“ an die Spitze der Charts und hat mittlerweile mehr als fünf Millionen Tonträger verkauft.

mehr...

QParks Tour 2015/16

Sick Trick Tour Open 2016 - Nock’n’Rock – Die volle Dosis Slopestyle-Fun im Snowpark Turracher Höhe - 6. QParks Tour Stop, 20.02.2016, Snowpark Turracher Höhe, Turracher Höhe/Österreich - Alle motivierten Rider sollten sich den 20. Februar schon mal im Terminkalender anstreichen. Ein nettes Preisgeld von rund 2.300€, massig Punkte und spannende Contest-Atmosphäre - der Nock’n’Rock Slopestyle Contest verspricht Snowboard und Freeski Action vom Feinsten. Bereits jetzt ist die Registrierung für alle Rider offen.

mehr...

OPEN FACES Freeride Contest 2016

Heftiger Föhn ist Spielverderber für den OPEN FACES AXAMER LIZUM - Es scheint wie verhext: Die drei, für kommenden Donnerstag bzw. Samstag geplanten, OPEN FACES FREERIDE CONTESTS in der Axamer Lizum müssen wegen der schlechten Wetterprognosen, aber auch aufgrund von heftigen Föhn-Böen, die den Neuschnee in den beiden Contestfaces förmlich verblasen haben, neuerlich verschoben werden. Aus dem OPEN FACES AXAMER LIZUM wird jetzt ein Osterevent: Ersatztermine sind Gründonnerstag, 24. März, bzw. Karsamstag, 26.März.

mehr...

NIGHT of the JUMPs Basel 2016

Zum 10-jährigen Jubiläum der extremsten FMX Serie der Welt in der Schweiz das Gipfeltreffen der Weltmeister und erstmals ein KidsRace - Am 29./30. Januar 2016 feiert die NIGHT oft he JUMPs ihr 10-jähriges Jubiläum in Basel! Zum 10. Mal stürmen die Freestyle Motocross Sportler der NIGHT of the JUMPs bereits die St. Jakobshalle. Auch 2016 kommt die extremste FMX Sportserie der Welt wieder mit zwei Wettbewerben der FIM Freestyle MX World Championship in die Schweiz.

mehr...

quattro Snow Park Obergurgl 2015/16

Freestyle de luxe - In seiner dritten Saison trumpft der quattro Snow Park Obergurgl mit insgesamt fünf funkelnagelneuen Obstacles nach den neuesten und höchsten Standards auf. Besonders Park Beginner und Intermediates dürfen sich über die zusätzlichen Features freuen, die den quattro Snow Park Obergurgl in einer der schneesichersten Regionen überhaupt aufs nächste Freestyle-Level hieven. SSNOWHOW Kids' Day im quattro Snow Park Obergurgl am 10. Februar 2016 - Die staatlich geprüften Berg- und Skiführer von SNOWHOW können nicht nur Freeriden, sie können auch Parks shredden. Und das wollen sie Kindern und Jugendlichen zeigen.

mehr...

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang 2016

Freestyle Show Night 2016 - Saalbach Hinterglemm. Bereits zum fünften Mal gastieren heimische und internationale Freestyle-Profis an fünf Terminen in Saalbach Hinterglemm um mit ihren Stunts, Moves und Künsten dem Publikum so richtig einzuheizen.

mehr...

Wintertermine der französischen Skiorte

Skifrühling in den französischen Bergen heißt genussvolles Erleben von viel Sonne, perfekten Pistenverhältnissen und spannenden Events - Für alle Skifans bietet der Skifrühling in den Bergen der französischen Skigebiete ganz besonderen Genuss. Jetzt geht die Sonne nicht mehr ganz so früh unter, die Pisten sind perfekt präpariert und zahlreiche Frühjahrs- Aktivitäten und -Angebote locken die Urlauber in die schneesicheren Skigebiete von Châtel, La Plagne, Le Grand Bornand, Les Gets, Les Menuires, Val d’Isère und Val Thorens.

mehr...

Swatch Freeride World Tour 2016

Bald hat das lange Warten ein Ende! In weniger als zwei Wochen (23.01.16) treffen sich die weltbesten Freerider im Freeride-Mekka Vallnord-Arcalís zum Kick-off der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 (FWT). Nach der erfolgreichen FWT-Premiere des Pyrenäen-Skigebiets im Vorjahr freuen sich die Rider darauf, ihr Können nun zum zweiten Mal auf dem fantastischen Freeride-Gelände von Andorra zu zeigen. Hungrige junge Fahrer treffen auf erfahrene Experten, wenn Vallnord-Arcalís erstmals den Saisonauftakt der FWT austragen darf. Andorra ist der erste von fünf Stopps der FWT-Saison 2016, die mit dem Finale beim SWATCH XTREME VERBIER Anfang April endet.

mehr...

SAAC - Alle Termine Winter 2015/2016

SAAC series in Warth-Schröcken und der Silvretta Montafon - s’Ländle ist gefahrenbewusst. Und alle anderen Termine bei SAAC.
Volles Winterprogramm bei SAAC - Während die September Wochenenden bei SAAC noch mit Bike und Climbing Camps gefüllt sind, dreht sich in der Planung des Vereins hinter der Initiative bereits alles um den kommenden Winter. Schon am 15. Oktober gehen die Anmeldetore für die kostenlosen zweitägigen Lawinencamps auf. Mit einem Ansturm darauf wird auch heuer wieder gerechnet.

mehr...

X OVER RIDE Kitzsteinhorn 2016

X OVER RIDE - Klappe die 13. am Kitzsteinhorn - Am 19. März 2016 steht das Kitzsteinhorn in Zell am See-Kaprun wieder im Mittelpunkt der internationalen Freerideszene. Zum 13. Mal geht der X OVER RIDE über die Bühne und schüttet als 3*Qualifier begehrte Zähler im Rennen um einen Startplatz in der Freeride World Tour (FWT) aus. Aber auch im Rahmen der Austrian Freeride Series (AFS) – wenn es um den Titel „Österreichischer Freeride-Meister“ geht – ist der Contest am Face der Lakarschneid mitentscheidend.

mehr...

SNOWHOW Safety Saturday

Kostenloser Lawinen-Workshop auf der Zugspitze - Es geht um Lawinen, alpine Gefahren, Risikomanagement und natürlich Tiefschnee, denn der ist die Grundlage des weißen Vergnügens abseits der markierten Pisten. Dort lauern allerdings auch zahlreiche Gefahren, deren sich Skifahrer und Snowboarder bewußt sein müssen, wenn sie ins Abenteuer am Berg eintauchen.

mehr...

Crystal Ground – Snowpark Kleinwalsertal

Saisonstart am Crystal Ground – Snowpark Kleinwalsertal - Freestyle Hotspot im Kleinwalsertal setzt auf entspannte Sessions und verschiedene Highlights. Die Saison am Crystal Ground – Snowpark Kleinwalsertal läuft dank eines frühen Wintereinbruchs bereits seit Anfang Dezember. In diesem Winter dürfen sich Snowboarder auf gewohnt entspannte Sessions, wöchentliches Flutlicht-Shredden und einige Event-Highlights freuen.

mehr...

Freeride Camps in Lech Zürs am Arlberg

Bei den Freeride Camps ins Lech Zürs am Arlberg kann man von Champions lernen, wie man sich im Backcountry richtig bewegt - Die Faszination Freeriding begeistert immer mehr Skifahrer: Abseits der Pisten durch unberührten Tiefschnee fahren – eins mit der Natur sein, das Gefühl von Schwerelosigkeit und absolute Stille erleben. Die Region Lech Zürs am Arlberg bietet nicht nur zahlreiche Gebiete für Freerider, sondern auch viele Kurse und Informationsveranstaltungen.

mehr...

VOWA-PORSCHE Nordkette Quartett 2016

Mit Bike und Ski im Vierkampf auf die Innsbrucker Nordkette - Das VOWA-PORSCHE Nordkette Quartett findet am 20. März 2016 statt – Frühbucher Bonus bei Anmeldung bis Ende Dezember 2015. Zum vierten Mal verwandelt sich Innsbrucks steinernes Wahrzeichen in den Austragungsort eines einzigartigen Wettkampfes: Das VOWA-PORSCHE Nordkette Quartett. In Disziplinen des modernen Bergsports – Mountainbike, Ski-Bergsteigen, Ski-Freeride und Mountainbike Downhill – ko¨nnen sich Vierer-Teams (400 Einzelsportler) auch nächstes Jahr wieder einen der 100 Startpla¨tze sichern und um den Sieg rittern.

mehr...

NIGHT of the JUMPs WORLD TOUR 2016

Die größte FMX Sportserie der Welt stürmt drei Kontinente - 2016 wird die extremste Freestyle Motocross Sportserie der Welt, die NIGHT of the JUMPs, auf drei Kontinenten einen Tourstop einlegen. Auch ein neues Land feiert die Premiere im WM-Kalender.  Los geht es mit dem Saisonstart in der Tips Arena Linz. Die beiden Österreich Grand Prix Wettbewerbe am 23./24. Januar 2016 bilden den Auftakt zur Freestyle MX European Championship.

mehr...

Swatch Freeride World Tour Fieberbrunn Kitzbüheler Alpen

Dieser Stopp hat Tradition: Bereits seit 2011 ist Fieberbrunn in den Kitzbüheler Alpen Schauplatz des einzigen Stopps der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR (FWT) im deutschsprachigen Raum und damit das Mekka der Freeride-Szene in Österreich. Am 6. März 2016 macht die Weltelite der Freerider wieder Station am Wildseeloder. Beim dritten FWT-Stopp 2016 geht es bereits um die Qualifikation für die letzten beiden Events in Alaska und Verbier.

mehr...

Skiers Cup 2016

MORA BANC SKIERS CUP 2016 GRANDVALIRA - Beim aufregendsten Showdown der Skiwelt messen sich wieder zwei Kontinente. Die Team-Captains und Termine des innovativsten Skiwettkampfs der Welt stehen fest: Der 6. Skiers Cup, die legendäre Freeski-Fehde zwischen Europa und Amerika, wird vom 30. Januar bis 4. Februar 2016 ausgetragen. Im erstklassigen Freeride-Gelände von Grandvalira/Andorra treten dann wieder die führenden Freeski-Stars der Welt gegeneinander an – von aufstrebenden Jungstars bis zu etablierten Ikonen.

mehr...

Die Völkl Split & Freeride Camp 2016

Im Januar 2016 ist es wieder soweit! Die Völkl Split & Freeride Camps starten gleich mit sechs Terminen in die neue Saison. Die zwei- und dreitägigen Freeride Camps haben für jede Könnerstufe und jede Geldbörse etwas in petto. Gemeinsam mit Aline Bock oder einem Völkl Teamrider sowie staatlich geprüften Bergführern geht es jeweils tageweise mit dem Splitboard ins Backcountry. Egal ob in einfachen Berghütten oder Vier-Sterne Hotels, bei den Völkl Split & Freeride Camps sind Abenteuer, Spass und Action immer garantiert!

mehr...

Pitztal Wild Face Freeride Extreme 2016

Der Mittagskogel im hinteren Pitztal ist Ende Februar immer Schauplatz eines außergewöhnlichen Freeride Events. Skifahrer und Snowboarder brettern im Minutentakt über freies Gelände vom 3.173 Meter hohen Gipfel ins Tal. Was zählt, ist dabei einzig die Zeit. Das wird auch 2016 wieder so sein, wenn beim 7. Pitztal Wild Face Freeride Extreme powered by Amway zum gewohnten Termin von 25. bis 28. Februar Rider aus dem In- und Ausland auf Rekordzeitjagd gehen und dabei sogar noch Freeride World Qualifier Punkte einheimsen.

mehr...

ALPINE PROFESSIONALS mit risk´n´fun 2015/16

Der Winter kann kommen! "Mein persönliches Highlight ist immer wieder, wie gestoked und euphorisch die Teilnehmer am Ende einer Veranstaltung sind. Egal ob Trainingssession, Next Level, Backcountry Pro oder Chill Out. Der Spirit stimmt einfach. Ein spezieller Moment war im letzten Winter eindeutig eine Splitboardtour im Zillertal. Voll motiviert um 4 Uhr früh bereits unterwegs zum ersten Gipfel, Sonnenaufgang am Gipfel und dann eine geniale Abfahrt mit den ersten Sonnenstrahlen – das kann einfach was!" Christian Sony Sonnleitner, risk´n´fun Trainer.

mehr...

Big Mountain Hochfügen 2016

Freeride World Tour Qualifier auf 4*Niveau - Big Mountain Hochfügen am 30. Januar 2016 - Bald geht es los mit den Freeride World Tour Qualifiern in Europa. Schon Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight auf dem  Programm. Der beliebte FWQ Stopp findet Samstag, den 30. Januar 2016 zum sechstem Mal in Hochfügen, Zillertal statt.

mehr...

FreerideTestival 2016

FreerideTestival presented by BMW xDrive 2016 mit zwei Tourstopps - Nach zwei sehr erfolgreichen Jahren geht das FreerideTestival 2016 in die nächste Runde. Und dieses mal gleich mit zwei Tourstopps. Am 5 und 6. März gastiert das Event in Warth-Schröcken, dem Freeride-Hotspot am Arlberg. Eine Woche später ist die Veranstaltung dann am 12. und 13. März im Kaunertal vor Ort.

mehr...

Freeridecamps.at 2015/16

Staraufgebot bei den Freeridecamps.at powered by Raiffeisen Club - Kostenfreies Coaching by Freeride Pros für junge Rider. Junge Skifahrer und Snowboarder, die fürs Freeriden brennen, sollten sich ganz flott einen Termin der „Freeridecamps.at powered by Raiffeisen Club“ raussuchen, denn das Ausbildungslevel sucht seinesgleichen: Das promintente Team aus elf Pro-Coaches wie Vizeweltmeister Flo Orley, Matthias Haunholder, Chris Schnabel oder Melissa Presslaber gibt seine langjährige Erfahrung abseits der Pisten in zwei- bis dreitägigen Camps weiter – und das kostenfrei! Die Nachwuchsfreerider im Alter zwischen 14 und 18 Jahren lernen von ihren Idolen zunächst Sicherheitsaspekte.

mehr...

ADAC MX Masters 2016

Die Termine sind festgezurrt: Das ADAC MX Masters wird auch im kommenden Jahr an acht Rennwochenenden das Können der besten Motocross-Fahrer präsentieren. Traditionell werden die ersten beiden Wertungsläufe in Europas beliebtester Motocross-Serie beim MSC Fürstlich Drehna in der Niederlausitz ausgetragen. Am 9. und 10. April drehen die Piloten auf dem 1,65 Kilometer langen und tiefsandigen Kurs "Rund um den Mühlenberg" ihre Runden. Die beiden Rennen in Brandenburg dienen den auch in der Weltmeisterschaft engagierten Piloten aus dem ADAC MX Masters als Vorbereitung für den Motocross Grand-Prix in Valkenswaard/Niederlande, am darauffolgenden Wochenende.

mehr...

NITRO CIRCUS 2016

NITRO CIRCUS knackt dritten Weltrekord in diesem Jahr: Ryan „R Willy“ Williams landet ersten Triple-Frontflip mit einem BMX - Ryan Williams landet den ersten Dreifach-Frontflip auf einem BMX Bike in Maryland (USA) und schafft sich damit ein Actionsport-Denkmal. Vorausgegangen war ein sportlicher und zeitlicher Wettstreit mit seinem australischen Landsmann Andrew „Mini“ Ahumada um den ersten Frontflip mit einem BMX der Welt - den konnte Ryan „R Willy“ Williams ganz klar für sich entscheiden! München am 30.01.2016

mehr...

Powder Department am Stubaier Gletscher 2015/16

Lass‘ uns Linien in den Schnee zeichnen - Ein neuer Winter mit neuen Events. Wer als Freerider am Stubaier Gletscher öfters unterwegs ist, hat vielleicht schon beim einen oder anderen Lawinencamp oder Sicherheitstraining mitgemacht. Diesen Winter bietet das größte Gletscherskigebiet Österreichs zusätzlich zum gewohnten Freeride-Programm auch ein exklusives Freeride-Wochenende für alle Damen an. Mit den KÄSTLE POWDER DEPARTMENT Ladies Days von 29. bis 31. Jänner 2016 bekommen Powder-Anfängerinnen sowie fortgeschrittene Riderinnen ein attraktives Inklusivprogramm geboten. Aber auch sonst steht im Powder Department wieder viel Interessantes auf der Agenda.

mehr...

Winter XXL in Obertauern

Tolles Event-Programm von Mitte November bis Anfang Mai - Fifty Shades of White wäre ein schöner Titel für die Erfolgsgeschichte, die Obertauern, der Winter-Hotspot im Salzburger Land, seit Jahrzehnten schreibt. In allen Variationen von Pulver bis Firn, von flockig bis griffig, spielt die weiße Schneepracht die Hauptrolle im extra langen Winter von Obertauern. Vom frühen Saisonstart im November bis zum Sonnenskilauf Anfang Mai können sich die schneeverwöhnten Wintergäste Obertauerns auf gute Pistenverhältnisse freuen.

mehr...

  Snowboard|Freeski - MTB|BMX - Motocross - Watersports
Lifestyle: Fashion - Musik - Movies|DVDs - Games
 
  © 2003 - 2010 X-ACES.com - the Action Sports & Lifestyle Magazine Datenschutz Home | Impressum